Platform as a Service

PaaS – maßgeschneiderte Plattformen von interface systems

Sie suchen eine günstige und aufwandsarme Lösung für virtuelle Plattformen, die Benutzerfreundlichkeit und Effizienz miteinander vereinen? Der Betrieb lokaler IT-Umgebungen für die Anwendungsentwicklung geht mit einem großen Aufwand und hohen Kosten einher.

Demgegenüber ermöglicht Ihnen unser Platform-as-a-Service-Angebot (PaaS), sich voll und ganz auf die Anwendungsentwicklung zu konzentrieren: Als Ihr Experte für Cloud-Services stellt interface systems die hierfür benötigte Plattform inklusive Programmierumgebungen in der CompanyCloud für Sie bereit. Je nach den Anforderungen Ihres Unternehmens geschieht dies in der Private oder Public Cloud.

Ihr Vorteil: Ihre Entwickler müssen sich nicht länger selbst vor Ort um die Systemadministration und -wartung kümmern, sondern können auch standortunabhängig an denselben Projekten arbeiten. So profitieren Sie von einer effizienteren Softwareentwicklung und einer kürzeren Vorlaufzeit. Gleichzeitig sinken die Kosten, weil Sie sich den Aufbau einer eigenen Rechenzentrums-Infrastruktur sparen.

Individuelle PaaS-Installation für Ihre Anwendungsentwicklung

Technisch fußt PaaS auf unserem Angebot im Bereich Infrastructure-as-a-Service (IaaS) in Kombination mit bereitgestellten Datenbanken (Database-as-a-Service) wie Microsoft SQL sowie MySQL und diversen Entwicklungs-Tools. Auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnitten, erstellen wir Ihnen auf der Grundlage unserer bewährten Datacenter-Lösung eine Plattform zum Entwickeln, Testen, Betreiben und Nutzen oder auch Erweitern Ihrer eigenen Applikationen.

Standard-Entwicklungs-Tools wie .NET, Java, PHP, JIRA, Confluence, JBoss und Visual Studio stellen wir basierend auf den Betriebssystemen Windows und Linux als individuelle PaaS-Installation für Sie zur Verfügung. Darüber hinaus profitiert Ihr Team von weiteren nützlichen Werkzeugen im Arbeitsalltag, wie beispielsweise Microsoft Sharepoint oder Active Directory Basis-Services, Content Management Systeme (CMS), Datenbankdienste oder Tools zur Rechteverteilung. Über Schnittstellen sind die Tools nahtlos angebunden und ermöglichen Ihren Mitarbeitern eine effizientere Zusammenarbeit. Mit SaaS von interface systems profitieren Sie von einer maßgeschneiderten Plattform, auf der Sie Applikationen flexibel, sicher und schnell entwickeln können.

Flexibel kombinierbar für Ihren Unternehmenserfolg

Unser PaaS-Angebot lässt sich mit Software-as-a-Service- und Desktop-as-a-Service-Angeboten flexibel und nahtlos kombinieren. Betreiben Sie einfach eine Entwicklungsplattform in der Cloud und stellen Sie dort Ihre eigenen Anwendungen als SaaS bereit – zum Beispiel eine ERP-Lösung wie Mesonic WinLine. Der Clou: Nutzer können auf die Anwendung dann virtuell als DaaS auf verschiedenen stationären und mobilen Devices zugreifen, von PC über Notebook bis hin zu Tablet.

Sicherheit steht an erster Stelle

Um jederzeit die Sicherheit Ihrer geschäftskritischen Daten zu gewährleisten, betreiben wir unsere ISO27001-zertifizierten Rechenzentren auf Colocation-Flächen in Konzernrechenzentren der Deutschen Telekom in Frankfurt und Hamburg. Auf diesem Weg können wir Ihnen rechenzentrumübergreifende und damit zuverlässige Lösungen zur Bereitstellung Ihrer Plattform anbieten. Außerdem ist sichergestellt, dass Ihre in der Cloud gespeicherten Unternehmensdaten innerhalb Deutschland sicher aufbewahrt und permanent verfügbar sind.