• Mit Expertise und Erfahrung

    ZUM ERFOLG

Virtualisierung

Wir bieten neben langjähriger Erfahrung in der Virtualisierung mit VMware auch Know How und Erfahrung zu Microsofts Virtualisierungstechnologie Hyper-V.

Zu jeder Aufgabe gibt es das passende Werkzeug, und wir haben mit Sicherheit das passende für Ihre Anforderung.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine auf Sie zugeschnittene Virtualisierungslösung, um die Basis für einen effizienten, robusten und ausfallsicheren Rechenzentrumsbetrieb zu legen.
Mit VMware verbindet uns damit eine der längsten und erfolgreichsten Herstellerpartnerschaften. Eine Vielzahl an hochqualifizierten und zertifizierten Mitarbeiten, ständige Weiterbildung und die regelmäßige Teilnahme an Fachveranstaltungen helfen uns, für sie immer am Ball und auf der Höhe der Zeit zu bleiben.

Egal ob klassische Rechenzentrumsvirtualisierung oder Themen wie Hyper Converged mit VSAN, Desktopvirtualisierung mit Horizon oder Cloud Automatisierung – wir sind Ihr Ansprechpartner.
Im wachsenden Bereich der Microsoft Virtualisierungen sind wir ebenso zuhause, und können auch hier den bewährten Mix aus Praxiserfahrung durch umgesetzte Projekte verbunden mit theoretischem Know-How durch fortwährende Schulungen bieten.

Unsere Qualifikation im Bereich VMware

Umfangreiche Kompetenz & Erfahrung

  • 7 VMware Certified Professionals (VCP)
  • 6 VMware Sales Professionals (VSP)
  • 8 VMware Technical Sales Professionals (VTSP)
  • 1 VMware Certified Advanced Professional - Data Center Administration (VCAP-DCA)

Auszeichnungen

Ein Senior Consultant bei interface systems wurde 2016 zum 5. Mal in Folge zum vExpert ernannt. Dieser Titel wird nur nach Bewerbung von VMware vergeben und richtet sich ausschließlich an ausgewiesene IT-Profis, Buchautoren, Blogger und andere Professionals und Enthusiasten.

Auf der VMworld 2013 wurden wir mit dem VMware Partner Award in der Kategorie "Strongest Growth Enterprise Partner of the Year" ausgezeichnet.

Das Universitätsklinikum Leipzig und interface systems sind "Best of VMworld 2010". Ausgezeichnet wurde dabei die Planung und Implementierung der Hochverfügbarkeit der Rechenzentren des Klinikums. Die Lösung, bei welcher mit Hilfe des VMware Site Recovery Managers ein planbares und zuverlässiges DR Konzept umgesetzt wurde, setzte sich im Finale gegen 80 Teilnehmer durch. Dabei waren sowohl das innovative Design sowie die daraus resultierende Realisierung in einer Rechenzentrumsumgebung dieser Größe entscheidend (21 vSphere Hosts, mit ca. 450 virtuellen Maschinen und insgesamt mehr als 35 TB Storage).

Ein Kernthema der VMworld war „Bridge across“ – Brücken bauen. VMware hat das in der Vergangenheit getan und zeigt das auch deutlich auf der...

Weiterlesen

Mit einer Gesamtbewertung von 1,20 erreichte die interface systems einen sehr guten 6. Platz in der Kategorie „Systemhäuser bis 50 Millionen Umsatz“.

Weiterlesen

In unserem Webcast möchte unser Consultant Thomas Marciniak Fakten zum Umgang mit mobilen Geräten im Zusammenhang mit der DSGVO liefern.

Weiterlesen