• Mit Expertise und Erfahrung

    ZUM ERFOLG

VMware-Workshop Berlin

04.04.2019 · Pullman Berlin Schweizerhof · 09:00

zum Workshop anmelden

 

Brücken in die Zukunft

 

 

Brücken erschließen neue Ufer, und damit neue Möglichkeiten. Dasselbe gilt auch für die IT: Brücken zwischen Systemen, zwischen Plattformen, zwischen Anwendern, und zwischen Clouds. IT verbindet. IT schafft Möglichkeiten. Das gilt ganz besonders für die Hersteller VMware und DellEMC, und gehört zu unserem eigenen Selbstverständnis. Brücken bauen, um die Herausforderungen von morgen zu bewältigen und eine tragfähige Plattform für die Bedürfnisse an die IT zu schaffen.

Im ersten VMware-Workshop des Jahres möchten wir ihnen in bewährter Weise einen Überblick über zukünftige Trends und aktuelle  Erfahrungen geben.  Ist HCI nur ein Hype, oder schafft es Mehrwerte in der Praxis? Erfahren Sie aus Kundensicht, wo die Vorteile liegen. Doch müssen es immer Rackserver sein? Dell hat mit der MX Plattform einen einzigartigen Ansatz, für nie dagewesene Flexibilität im Blade Segment. Wir zeigen Ihnen zudem wie nützlich Netzwerkvirtualisierung in der Praxis ist - anhand unserer eigenen Cloud Plattform. Und nicht zuletzt plaudern unsere Consultants aus Ihrem Alltag. Was sind die häufigsten Fallstricke, wie kann man seine Umgebung mit wenig Aufwand optimieren, und welche Tools erleichtern das tägliche Arbeiten?

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem

VMware-Workshop Berlin

am 04. April 2019, 09.00 Uhr

Pullmann Berlin Schweizerhof
Budapester Str. 25, 10787 Berlin

Agenda 

09.30 - 09.45 Begrüßung
Firmenvorstellung
Markus Schmidt,
interface systems GmbH
09.45 - 10.15 Netzwerkvirtualisierung in der Praxis   
NSX in unserem eigenen Rechenzentrum, nicht nur für den vCloud Director
Jan Gilla, Medialine AG,
Mayk Schwarze,
interface systems GmbH
10.15 - 10.45

Wie schlägt sich HCI in der Praxis
Über die Gründe, die Umsetzung und das Resultat

Ben Langenberg, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Jörg Hasselmann,
interface systems GmbH

10.45 - 11.15


Dell Mx Plattform
Blades einen Schritt weiter gedacht - für die Flexibilität von morgen

Martin Kompf, DELL
Stefan Resch,
interface systems GmbH
11.15 - 11.45 Kaffeepause
11.45 - 12.15 Stay healthy, stay safe. Serviceangebote zur proaktiven und kontinuierlichen UmgebungsanalyseMarkus Schmidt,
interface systems GmbH
12.15 - 12.45 Free tools for VMware pt. 3 
Aus der Werkezugkiste unserer Consultants
Mayk Schwarze,
Markus Schmidt,
interface systems GmbH
12.45 - 13.15 Troubleshooting vSphere
Die häufigsten Problemursachen aus dem Support
Jörg Hasselmann,
Markus Schmidt,
interface systems GmbH
13.15 Lunch

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wenn Sie an unserer Veranstaltung interessiert sind, registrieren Sie sich bitte bis zum 27. März 2019. Dazu klicken Sie bitte einfach auf folgende E-Mail workshop@interface-systems.de. Erstellen Sie sich zur Erinnerung einen Outlook-Kalendereintrag.

zum Workshop anmelden

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom interface systems

Brücken in die Zukunft

Weiterlesen

Brücken in die Zukunft

Weiterlesen

Ein Kernthema der VMworld war „Bridge across“ – Brücken bauen. VMware hat das in der Vergangenheit getan und zeigt das auch deutlich auf der diesjährigen VMworld 2018.

Weiterlesen